ZUKUNFTSPOSITIONEN

Abschlussarbeit

Thema: thermische Analyse im Entwicklungsbereich Hexapoden

PI wächst kontinuierlich. Eine weltweit einzigartige Vielfalt an Antriebs- und Positioniertechnologien ermöglicht uns einen breiten Zugang zu allen Märkten, in denen Bewegung ist. Übergreifende Ansteuerungs- und Bedienkonzepte sind dabei ebenso unerlässlich wie moderne Schnittstellen, abgestimmt auf die Anforderungen der Zielmärkte.
Wir suchen Sie zur weiteren Unterstützung in unserer Unternehmenszentrale in Karlsruhe!

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die thermische Ausdehnung von Antriebsystemen.
  • Sie simulieren zeitliche Verläufe thermischer Effekte mit Hilfe von ANSYS.
  • Sie entwickeln geeignete Messmethoden und identifizieren geeignete Messstellen während des Betriebs.

Ihr Profil

  • Sie sind dabei Ihr Bachelor- oder Masterstudium abzuschließen und suchen nach einem geeigneten Thema.
  • Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse in der FEM Simulation.
  • Ihnen liegt die selbstständige Bearbeitung von komplexen Aufgabenstellungen.

Bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Dauer Ihrer Tätigkeit zu. Für Rückfragen steht Ihnen Martina Frei gerne telefonisch unter +49 721 4846-1241 zur Verfügung.
Wir garantieren Ihnen eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen und freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!

Online bewerben

PI ist der weltweit führende Anbieter von hochpräzisen Positionier­systemen und piezoelektrischen Antriebs­elementen. Unsere Märkte sind dort, wo Technologie in Industrie und Forschung vorangetrieben wird,
z. B. Halbleiter­technologie, Bio-medizin, Messtechnik und Astronomie.

Physik Instrumente (PI)
GmbH & Co. KG

Auf der Römerstraße 1
76228 Karlsruhe
Tel.
+49 721 4846-0

WWW.PI.DE