Wir suchen Sie als Leiter Technologiezentrum Piezoantriebe und -systeme [m/w/d]

Das Technologiezentrum Piezoantriebe und -systeme spielt seit jeher eine entscheidende Rolle. Hier spielt die Entwicklung neuer, innovativer piezoelektrischer Aktoren, Motoren sowie darauf aufbauender Systeme und Technologien eine zentrale Rolle – von der Idee im Labor bis zur Umsetzung in den zukünftigen Produkten bei anspruchsvollen Kunden in High-Tech Schlüsseltechnologien.

 

Ihre Aufgaben

  • Eingebettet in ein Team hochqualifizierter und erfahrener Kollegen übernehmen Sie die inhaltliche und strategische Führung des Technologiezentrums Piezoantriebe und -systeme auf dem Gebiet der hochpräzisen Nanopositionierung mit piezokeramischen Antriebselementen.
  • Sie definieren und steuern im Rahmen der globalen Unternehmensstrategie die technologischen Neu- und Weiterentwicklungen piezobasierter, mechatronischer Systeme und stellen die dafür notwendige Kompetenzen und Ressourcen innerhalb der PI-Gruppe zur Verfügung.
  • Sie erweitern die globale Präsenz des Technologiezentrums für die Aufrechterhaltung und den Ausbau der Marktführerschaft auf dem Gebiet der hochpräzisen Nanopositionierung.
  • Sie erarbeiten im engen Austausch mit der Produktentwicklung innerhalb der PI-weiten Wertströme die zukünftig relevanten Antriebstechnologien, Regelungs- und Steuerungskonzepte sowie weitergehende datengestützte Überwachungsmethoden für unsere anspruchsvollen Kunden und Märkte, z.B. Halbleiterindustrie, hoch-präzise Automatisierung oder Luft- und Raumfahrt.
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner in allen technologischen Aspekten und erweitern das technologisch relevante Netzwerk innerhalb und außerhalb von PI. Insbesondere entwickeln Sie Forschungs- und Industriekooperationen mit öffentlichen Forschungseinrichtungen (Universitäten, Fraunhofergesellschaft etc.), industriellen Partnern und Schlüsselkunden.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (M. Eng., Dipl.-Ing. oder Dr.-Ing.) in den Fachrichtungen Mechatronik, Elektrotechnik, Physik o.ä. gerne ergänzt mit einer Promotion.
  • Sie haben eine vergleichbare Führungsposition erfolgreich ausgeübt und haben Erfahrung in der Führung von hochspezialisierten Experten im relevanten Bereich.
  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in wichtigen Märkten wie z.B. Halbleiterindustrie, Automatisierung, Medizintechnik und sind in der Lage mittels etablierten Netzwerken sehr früh technologische Trends zu erkennen und strategisch zu bewerten.
  • Sie haben bereits vielfach und erfolgreich technologische Ideen und Potentiale identifiziert und diese in anspruchsvollen Kundenprojekten in die Anwendung gebracht.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Unternehmens (z.B. Kunde, Vertrieb, Operations, Marketing, Service etc.) ist für Sie Routine.
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Zuverlässigkeit sowie eine hohe fachliche Bandbreite zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und sind bereit zu reisen

Unser Standort Karlsruhe.
Ihre Vorteile

Arbeitsumfeld:

Flexible
Arbeitszeitmodelle
Urlaubs- und
Weihnachtsgeld
Bares sparen durch Senkung
der Sozialabgaben
Vorfahrt für die
Umwelt
Zuschuss bei Hochzeit
oder Geburt
Großes Herz für die Kleinen
Perfekter Durchblick dank
Arbeitsplatzbrille
Betriebliche Altersvorsorge

Arbeitskultur:

Die Stärken stärken
Auf Augenhöhe
Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Work-Life-Balance & Gesundheit:

Gesund bleiben
und sich wohlfühlen
JobRad &
Ladestationen
Gute Ernährung:
das beste Rezept
B.A.D
DRK-Blutspendetag
Kantine / Bistro / Aufenthaltsräume
Mobile Massage
Tiefgarage & Parkmöglichkeiten
Verkehrsgünstige Lage
Weihnachtsfeier & Sommerfest, u.v.m.